Wirtschaftsdelegationen

Ein wichtiger Bestandteil der deutschen Außenwirtschaftsförderung von Bund und Ländern ist die Durchführung von Geschäftsreisen. Die Dienstleistungen der AHK werden je nach Programm komplett oder anteilig aus Fördermitteln finanziert. Insbesondere kleine und mittelständische Unternehmen (KMU) sollen dadurch bei der Erschließung neuer Märkte begleitet werden. Dabei profitieren Sie von der intensiven Betreuung durch die erfahrenen Marktberater der AHK.

Abhängig vom jeweiligen Programm organisieren wir z.B.:

  • Individuelle Unternehmertreffen bei potentiellen Partnern vor Ort

  • Gespräche mit Fachverbänden und Regierungsorganisationen
  • Inhouse Beratung zu indviduellen Marktchancen im Vorfeld der Reise
  • Zentrale Kooperations- und Kontaktbörsen
  • Präsentationsveranstaltungen 
  • Workshops
  • Erfahrungsaustausch mit lokal ansässigen deutschen Unternehmern.

In dem 3-4 Tage andauernden Programm betreuen und informieren wir Sie umfassend zum Zielmarkt. Wir begleiten Sie zu Ihren individuellen Geschäftstreffen und unterstützen Sie bei eventuellen Kommunikations­problemen. Im Anschluss an Ihren Aufenthalt stehen wir Ihnen weiterhin als Ansprechpartner zur Verfügung.

Sehr gerne informieren wir Sie über aktuelle  Wirtschaftsdelegationen nach Indonesien von Bund und Ländern.

 

 

 

Ihre Ansprechpartner

Martin Krummeck

Stellvertretender Geschäftsführer

und

Leiter Business Development

Senden Sie uns Ihre Anfrage

Stephan Blocks

Deputy Head of Business Development Department