Das EU-Indonesia Business Network (EIBN) soll als erste Anlaufstelle in Indonesien für alle europäischen Firmen dienen. Es ist eine konsorziale Partnerschaft zwischen den bilateralen Handelskammern BritCham, EKONID, IFCCI, INA, EUROCHAMBRES und CCI Barcelona zusammen mit EuroCham Indonesia.

Das Projekt ist im Herbst 2013 gestartet und ist für die nächsten 5 Jahre cofinanziert von der Europäischen Union. Ziel des Netzwerks ist es, das große Potential Indonesiens als Handels- und Investitionsdestination in für die EU darzustellen und europäische Firmen bei ihrer Geschäftstätigkeit in Indonesien zu unterstützen, wobei der Fokus auf den kleinen und mittelständischen Unternehmen liegt. Das EIBN soll zu einer einheitlichen und effektiven EU-Strategie beitragen sowie insbesondere kleine und mittelständische Unternehmen unterstützten, Geschäfte in Indonesien aufznehmen, was auch ein Tor zur gesamten ASEAN-Region darstellt.

 Um mehr über das Programm zu erfahren, besuchen Sie unsere Homepage:

www.eibn.org

 

 

Ihr Ansprechpartner

Laura Aramo

Project Manager

Tel:  +62 21 315 4685

Fax: +62 21 3155276

E-mail